Schlagwort-Archiv: Journalismus

images.jpg schwarzer block

Wo sind wir eigentlich?

Man sieht in den Nachrichtensendungen kriminelles Gesindel. Sie werfen Steine, zünden irgendwelche zufällig dastehende Autos an, greifen Polizeibeamte mit allen möglichen Gegenständen an und erklären vor laufender Kamera frech, sie hätten das Recht dazu. Die Gewalt gehe schließlich von de Polizei aus. Sie aber kämpften doch nur für das Recht der Unterdrückten, das Klima und was sonst noch.

Man hört in den Nachrichtensendungen die Moderatoren und Reporter sprechen und traut seinen Ohren nicht, weil das Gesagte nicht zu dem paßt, was man gleichzeitig sieht. Nahezu ausschließlich ist von „Demonstranten“ die Rede, während man dem kriminellen Treiben dieses Gesindels zusehen muß.

Eine bescheidene Frage an die Redaktionen von Heute, Tagesschau und Co.: Welche Qualifikation und welches Maß an Intelligenz muß man aufweisen, wenn man Nachrichtenredakteur werden will? Man hat den Eindruck, daß der Hauptschulabschluß nicht unbedingt erforderlich ist. Über IQ wollen wir lieber nicht spekulieren.